ERLESENE QUALITÄT FÜR ALLERHÖCHSTEN GENUSS

Initialeinter dem klangvollen Namen des Weins steht ein echter Träger des traditionsreichen Namens: Maximilian Habsburg-Lothringen. Während seiner Ausbildung zum Tourismusmanager auf Schloss Klessheim tauchte er in die Mysterien der Önologie ein. Daraus entstand der Wunsch, die eigene Tafel mit einem Wein von erlesener Qualität aus eigener Produktion zu versorgen: „Ein Wein, der hervorragend schmeckt und mit Sicherheit keinen Kopfschmerz verursacht.“ Ein edler Tropfen, den Maximilian Habsburg-Lothringen mit großer Freude auch als sehr individuelles und persönliches Weihnachts-Präsent verschenkt. 2007 konnte der erste eigene im Barrique ausgebaute Rotwein verkostet werden, seit 2010 gelangt auch ein Grüner Veltliner aus eigener Produktion auf die Tafel.